Verein-Statuten

Das Familienzentrum Winterthur ist als Verein organisiert, der 1992 gegründet wurde: Geschichte.

 

Statuten und Ziele

 

Der Zweck unseres Vereins besteht gemäss Statuten darin, in gemeinnütziger Weise für den Aufbau und Betrieb eines Treffs für Betreuungspersonen mit Kindern von 0 bis 5 Jahren in Winterthur zu sorgen. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral und fördert:

 

  • Bestätigung, Unterstützung und Anerkennung von Familien

  • Vermittlung von Kontakten und Beziehungsnetzen

  • Angebote für Eigenaktivitäten und Selbsthilfe

  • Weiterbildungsangebote

  • Angebote für Kleinkinder

  • Betreuungs- und Entlastunsangbote 

 

Wir setzen uns mit viel Herzblut für folgende Ziele ein und positionieren uns in Zukunft verstärkt im Bereich der Frühförderung von Kindern aus benachteiligten und bildungsfernen Familien sowie der sozialen und interkulturellen Integration. Zum Zweck einer besseren Vernetzung intensivieren wir den Austausch und die Zusammenarbeit mit dem Jugendsekretariat; insbesondere in den Bereichen Jugend- und Familienhilfe, sowie in der Elternbildung.

Familienzentrum Winterthur, St. Gallerstrasse 50, 8400 Winterthur, Telefon 052 212 15 12,
info@familienzentrum-winterthur.ch

  • w-facebook

© 2017 by Thomas Schaltegger